IncludingTax
Suchen

MH115 UHS Härter KURZ 1L

Hersteller: LECHLER COATINGS GMBH
Artikelnummer: MH115.1
Lieferdatum: 1-2 Tage
36,70 €
entspricht 36,70 € pro 1 L
exklusive Versand

MH115 UHS Härter KURZ 1L

Verfügbarkeit: Auf Lager
+ -

Lechler Macrofan UHS Härter Fast

Dieser Multi Härter kann bei Schleiffüllern, Nass in Nass Füllern, Klarlacken und 2K Decklacken von Lechler eingesetzt werden.

Für weitere Informationen schauen sie sich die Anwendungsinformation unter Infos und Downloads an.

GHS02GHS07GHS08

Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise / H-Sätze:

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H334 Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

Sicherheitshinweise / P-Sätze:

P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P261 Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
P284 Atemschutz tragen.
P342+P311 Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen
P362+P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
P370+P378 Bei Brand: Trockensand, Löschpulver oder alkoholbeständigen Löschschaum zum Löschen verwenden.

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung Bewertungsformular schließen
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
Schlecht
Sehr gut
*
*
*
*
Beschreibung

Lechler Macrofan UHS Härter Fast

Dieser Multi Härter kann bei Schleiffüllern, Nass in Nass Füllern, Klarlacken und 2K Decklacken von Lechler eingesetzt werden.

Für weitere Informationen schauen sie sich die Anwendungsinformation unter Infos und Downloads an.

GHS02GHS07GHS08

Signalwort: Gefahr

Gefahrenhinweise / H-Sätze:

H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H334 Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

Sicherheitshinweise / P-Sätze:

P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P261 Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
P284 Atemschutz tragen.
P342+P311 Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt/… anrufen
P362+P364 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
P370+P378 Bei Brand: Trockensand, Löschpulver oder alkoholbeständigen Löschschaum zum Löschen verwenden.